005_edited.jpg
Logo_final_ohneClaim.png

Wir entwickeln ihre Arbeitgebermarke

zu einer echten LOVE Brand

Bewährte Methoden

Emotionale Kommunikationskonzepte

Kontinuierliche Prozessbegleitung

Wir sind mit Herzblut und aus Überzeugung Unternehmensberatung und unterstützen Sie in emotionaler Kommunikation und der Umsetzung von Veränderungsprozessen.

Die Entwicklung einer Arbeitgebermarke verstehen wir als ganzheitlichen Prozess, der die gesamte Organisation betrifft und Marken- genauso wie HR-Aspekte berücksichtigt.

undraw_pitching_36olnew.png

Warum ist die Investition in die professionelle Entwicklung einer Arbeitgebermarke so wichtig?

Unbenannt-1.png

Unsere Expertise

Employer Branding

Langjährige Erfahrung in der emotionalen Markenentwicklung und Kommunikation auf Unternehmens- und Agenturseite

Strategieentwicklung und -implementierung

Fachspezifisches HR-Know-How zur Bewältigung demografischer, gesellschaftlicher und generationaler Herausforderungen sowie die Konzeption und Umsetzung von Changeprozessen

Employer Branding

  • Wie finden Sie eine einzigartige, begeisternde und bindende Arbeitgeberidentität, die wirklich zu Ihnen passt?

 

  • Wie positionieren Sie sich mit dieser LOVE-Brand eindeutig und wettbewerbsabgrenzend am Arbeitsmarkt?

  • Wie begeistern Sie potenzielle und vorhandene Mitarbeiter*innen für ihr Unternehmen?

 

  • Wann, wie und über welche Kanäle kommunizieren Sie am besten intern wie extern?

Unbenannt-3.png

Die für uns zentrale Zielsetzung des Employer Branding Prozesses ist, einen überzeugenden und authentischen Marktauftritt zu generieren und eine einzigartige Arbeitgebermarke zu entwickeln. Damit haben Sie auch in Zeiten des Fachkräftemangels die Chance, Fach- und Führungskräfte mit guten Qualitäten und in benötigter Quantität für Ihr Unternehmen zu gewinnen!

Der Prozess einer Arbeitgebermarke

1.png
2.png
3.png
4.png

Ihre Vorteile der Begleitung eines Employer Branding Prozesses durch usense:

Sie erhalten Beratungsleistungen zu Personal-, Organisations- und Demografiefragen und wirksamer emotionaler Kommunikation aus einer Hand!

Ihre Vorteile der Begleitung eines Employer Branding Prozesses durch uns:

Sie erhalten Beratungsleistungen zu Personal-, Organisations- und Demografiefragen und wirksamer emotionaler Kommunikation aus einer Hand!

Wissenswertes zur Arbeitgebermarke:

Was ist eine Arbeitgebermarke?


Die Arbeitgebermarke positioniert Sie und Ihre Stärken als Arbeitgeber eindeutig bei Ihren Zielgruppen und grenzt Sie bestmöglich von Ihren Wettbewerbern ab. Ähnlich wie die Unternehmensmarke eine ganz eigene Geschichte über das Unternehmen erzählt, so soll auch die Arbeitgebermarke den bestehenden Beschäftigten und potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern ein klares Bild über Ihre Eigenschaften als Arbeitgeber und die Vorteile, die sich daraus für Beschäftigte ergeben, vermitteln. Ziel einer erfolgreichen Arbeitgebermarke ist, die anvisierten Zielgruppen zu begeistern und langfristig an das Unternehmen zu binden. Dabei richtet sie sich an den Werten und Merkmalen der Unternehmensmarke aus, orientiert sich allerdings konsequenter an den Bedürfnissen und Erwartungen der Zielgruppen und spricht diese gezielt an. Die Arbeitgebermarke wird in einem Employer Branding Prozess entwickelt und sukzessive aufgebaut.




Warum lohnt sich die Entwicklung einer Arbeitgebermarke?


Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns dezidiert und fachkundig mit gesellschaftlichem, demografischem sowie generationalem Wandel und den personalpolitischen Folgen des

Fachkräftemangels. Wir wissen, dass im „war for talents“ nur eines hilft: Zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter emotional für Ihr Unternehmen zu begeistern und die Belegschaft an das Unternehmen zu binden. Dabei ist es einerseits von Bedeutung, wie Sie ihr Unternehmen oder auch Ihren Bereich mit zeitgemäßen personalpolitischen Instrumenten ausstatten. Eine ebenso wichtige Rolle spielt aber andererseits eben auch, wie Sie dieses an die vorhandenen und zukünftigen Beschäftigten „vermarkten“. Das heißt übrigens nichts anderes, als wie Sie Ihre Zielgruppe emotional erreichen.